RQA 300-ITS

Rotortester, Rotor tester, RQA, Deltatronic, Rotortest, Rotortester

Rotor Quality Analyzer

Der RQA 300/ITS Rotor Quality Analyzer ist ein sehr flexibles Prüfsystem für die Induktivmessung von Rotoren für Labor, Fertigung und Reparatur.
Dieses einzigartige Desktop Prüfsystem wurde speziell zur Prüfung von mittleren und größeren Rotoren entwickelt und basiert auf neuesten Erkenntnissen der Prüftechnologie aus vielen Applikationen in Fertigungslinien von führenden Herstellern.


Merkmale:

  • Erprobtes Prüfverfahren für gegossene Rotoren.
  • Automatische Prüfung und Bewertung nach vorprogrammierten Grenzwerten.
  • Zur Prüfung von unterschiedlichen Rotoren ohne spezielle Spannwerkzeuge.
  • Für Rotoren mit oder ohne Welle geeignet, dadurch Vermeidung von zusätzlichen Kosten bei Ausschussrotoren.
  • Einfache Umrüstung für unterschiedliche Rotoren.
  • Einfache Beladung durch einstellbare Rotorführungen.
  • Zykluszeit pro Rotor ca. 6 Sek. ermöglicht 100% Prüfung von Produktions-Chargen.
  • Unbegrenzte Speichermöglichkeit von Master Parameter Dateien für verschiedene Rotortypen.
  • Anbindungsmöglichkeit an Netzwerk für Datensicherung und Statistik.
  • RQA-Win Software für Windows® mit umfangreichen Funktionen für Statistik und Analyse.

Erkennbare Rotorprobleme:

  • Fehlende oder gebrochene Stäbe.
  • Kalt verlötete oder fehlende Verbindung zu den Endringen.
  • Porositität in Stäben oder Endringen durch fehlerhaften Einspritzprozess oder mangelhafte Gussqualität und/oder gasförmige Einschlüsse.
  • Ungenügende Oxidation zwischen Aluminiumkäfig und Eisenpaket (bekannt als “Verlöten” – soldering).
  • Abweichungen des Stabwinkels (skew).
  • Kurzschluss zwischen zwei oder mehreren Stäben(fining).
  • Exzentrizitätsprobleme.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.